Startseite

Mobile Massageliegen im Test 2017

Für jeden Masseur, der Hausbesuche im Angebot hat, ist eine mobile Massageliege unabdingbar. Mobile Massageliegen sind zusammenklappbar und transportabel und lassen sich innerhalb weniger Handgriffe zu einer Massageliege oder Massagebank ausklappen. Eine mobile Massageliege muss, wie jede andere Massageliege auch, sowohl für den Massierten als auch für den Masseur praktisch und komfortabel sein, damit bei der Massage maximale Ergebnisse erzielt werden können.

Beim Erwerb einer mobilen Liege sollte neben einer ausgezeichneten Qualität besonders auf die folgenden Merkmale Wert gelegt werden:

  • die Transportfähigkeit
  • ein schneller Auf- und Abbau
  • die Möglichkeit für die Verstellung der Höhe
    BB Sport Vitality
    MaterialHolz
    Kopfstützeja, verstellbar
    Armlehnenja, 2 seitlich
    Gesichtsaussparungja
    BezugVinyl, öl- und wasserresistent
    PolsterungFeinzellschaumstoff
    Polsterhöhe5 cm
    Kinetic Sports MB01
    Kinetic Sports MB01

    EUR 69,95

    MaterialHolz (Buche)
    Kopfstützeja, verstellbar
    Armlehnenja, 2 seitlich
    Gesichtsaussparungwert
    BezugVinyl, öl- und wasserresistent
    PolsterungFeinzellschaumstoff
    Polsterhöhe5 cm
    Kinetic Sports MB03 Massageliege 3-Zonen
    Kinetic Sports MB03 Massageliege 3-Zonen

    EUR 93,95

    MaterialHolz (Buche)
    Kopfstützeja, verstellbar
    Armlehnenja
    Gesichtsaussparungja
    BezugVinyl, öl- und wasserresistent
    PolsterungFeinzellschaumstoff
    Polsterhöhe10 cm
    Massage Imperial Arlington
    Massage Imperial Arlington

    EUR 199,97

    EUR 299,97

    MaterialHolz (Buche)
    Kopfstützeja, verstellbar
    Armlehnenja, 2 seitlich und 1 vorn
    Gesichtsaussparungnein
    BezugVinyl, öl- und wasserresistent
    Polsterhöhe5 cm
    Arbeitsgewicht227 kg
    Massage Imperial Consort
    Massage Imperial Consort

    EUR 299,99

    EUR 465,01

    MaterialAluminium
    Kopfstützeja, verstellbar
    Armlehnenja, 2 seitlich und 1 vorn
    Gesichtsaussparungja
    BezugVinyl, öl- und wasserresistent
    PolsterungSchaumstoff
    Polsterhöhe7,5 cm
    Movit Deluxe Massageliege XXL
    Movit Deluxe Massageliege XXL

    EUR 139,99

    MaterialHolz (Buche), Aluminium
    Kopfstützeja, verstellbar
    Armlehnenja, 2 seitlich und 1 vorn
    Gesichtsaussparungja
    BezugVinyl, öl- und wasserresistent
    Polsterhöhe8 cm
    Arbeitsgewicht250 kg
    Promafit London mobile Profi-Massageliege
    Promafit London mobile Profi-Massageliege

    EUR 424,99

    EUR 569,99

    MaterialHolz (Buche)
    Kopfstützeja, verstellbar
    Armlehnenja, 1 vorn
    Gesichtsaussparungja
    BezugPU-Leder, öl- und wasserresistent
    PolsterungFeinzellschaumstoff, Memoryschaumstoff
    Polsterhöhe8 cm
    TecTake Massageliege 7,5cm Polsterung + 2 Lagerrungsrollen + Tasche
    TecTake Massageliege 7,5cm Polsterung + 2 Lagerrungsrollen + Tasche

    EUR 109,99

    MaterialHolz (Buche)
    Kopfstützeja, verstellbar
    Armlehnenja
    Gesichtsaussparungja
    BezugVinyl, öl- und wasserresistent
    PolsterungFeinzellenschaumstoff
    Polsterhöhe7,5 cm

    Mobile Massageliegen im Überblick – praktischer geht es nicht

    Für viele Klienten ist es aus Gründen der Zeitersparnis und des Komforts erforderlich, dass die gewünschten Massagen im eigenen Reich durchgeführt werden. Mobile Massageliegen sind speziell für einen derartigen Einsatz entworfen worden.

    Das Gewicht dieser Liegen sollte keinesfalls 20 kg überschreiten – optimal ist ein Gewicht im Bereich von 10 bis 12 kg. Auch ein weniger kräftiger Masseur kann diese Liegen leicht transportieren und im Handumdrehen für den Auf- und Abbau sorgen. Das ist besonders wichtig, da kein Kunde lange auf seine Massage warten möchte.

    Auch bei häufiger Benutzung muss bei mobilen Massageliegen eine hohe Standfestigkeit gegeben sein. Die Füße der Liegen sind oft durch Stahlseile verstärkt, welche beim Aufbau zum automatischen Auseinanderklappen der Füße sorgen.

    Alternative Bezeichnungen für die mobile Massageliege sind wie folgt:

    • Koffer-Massageliege
    • Kofferliege
    • tragbare Massageliege
    • mobile Behandlungsliege
    • mobiler Massagetisch
    • mobile Massagebank

    Stationäre und mobile Massageliegen im Vergleich

    Stationäre Massageliegen beinhalten jene Liegen, die aufgrund ihres höheren Eigengewichts nicht für den regelmäßigen Transport geeignet sind. Diese Liegen sind in den unterschiedlichsten Ausführungen und mit teilweise verschiedenen Eigenschaften erhältlich. Unter den Begriff stationäre Massageliegen fallen unter anderem Spa-Liegen, Kosmetik-Liegen, medizinische Liegen, Schwerlast-Liegen und Ayurveda-Tische.

    Wir haben die Einsatzbereiche von stationären und mobilen Massageliegen übersichtlich zusammengefasst:

     

    Stationäre Massageliegen

    Mobile Massageliegen

    Anwendungsgebiete

    • Besonders bequeme und stabile Liegen, die sich nicht zum häufigen Transport eignen.
    • Ideal für Massage Studios und andere stationäre Einrichtungen.
    • Liegen mit einem geringen Gewicht, die für einfachen Transport und schnellen Auf- und Abbau konzipiert sind.
    • Optimal für Hausbesuche und jegliche mobile Massageangebote.